Jeder Euro Konsum schafft 4 Cent lebenslange Verbindlichkeit

Veröffentlicht von KRentzsch am

Wir Menschen konsumieren gern die unterschiedlichsten Dinge. Große Autos, Luxuriöse Wohnungen, teures Essen und vieles mehr lassen wir uns jedes Jahr ein Vermögen kosten. Macht uns all das glücklich? Wohl immer nur für den Moment. Sobald eine Sache zur Gewohnheit wird, halten wir schon nach dem nächsten Konsumgegenstand Ausschau.

Opportunitätskosten des Konsum

Richtig unglücklich kann übermäßiger Konsum machen, wenn man sich mit den so genannten Opportunitätskosten befasst. Geht ihr also abends zu zweit für 80€ in ein gutes Restaurant essen, anstatt zu Hause zu kochen, dann entstehen Opportunitätskosten, oder Alternativkosten. Die 80€ hättet ihr nämlich auch anderweitig nutzen können. Zum Beispiel für ein Investment, welches Euch einen Cashflow in der Zukunft beschert. Die Alternativkosten sind also genau so hoch, wie die Euch entgangenen Erlöse aus dem Investment der 80€.

4% Entnahmeformel

Gehen wir von einem Aktiendepot und der 4% Entnahmeformel aus, so würde jeder investierte Euro Euch in der Zukunft 4 Cent pro Jahr einbringen. Andersherum entgehen Euch diese 4 Cent bei jedem Euro, den ihr nicht investiert, also konsumiert. Ihr Verzichtet also mit Eurem Essen im Restaurant auf insgesamt 3,20€ pro Jahr an lebenslanger Rendite. Überrascht?
Das klingt erstmal nicht viel, aber rechnet das mal auf Euren Konsum in 5, 10 oder gar 20 Jahren. Wir verzichten ständig auf Investments und damit auf zukünftige passive Einkommensquellen.

Einmal verpasste Investments können in der Zukunft nicht nachgeholt werden. Ihr verzichtet daher jährlich auf den Cashflow. Man könnte fast von einer lebenslangen Verbindlichkeit sprechen, die Ihr Euch durch übermäßigen Konsum aufbürdet. Ich versuche mir bei jeder nicht zwingend notwendigen Ausgabe immer die Frage zu stellen, ob mir der Konsum mehr wert ist, als das jeweilige lebenslange passive Einkommen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.