Jeder Euro Konsum schafft 4 Cent lebenslange Verbindlichkeit

Wir Menschen konsumieren gern die unterschiedlichsten Dinge. Große Autos, Luxuriöse Wohnungen, teures Essen und vieles mehr lassen wir uns jedes Jahr ein Vermögen kosten. Macht uns all das glücklich? Wohl immer nur für den Moment. Sobald eine Sache zur Gewohnheit wird, halten wir schon nach dem nächsten Konsumgegenstand Ausschau. Opportunitätskosten Weiterlesen…

paypal – Zahlungsmittel der Zukunft

PayPal ist börsennotierter Betreiber eines Online-Bezahldienstes. PayPal wird vorrangig für Transaktionen kleinerer und mittlerer Beträge genutzt. Der Einsatz der Software ist besonders im Online-Handel und bei P2P (Peer-to-Peer) Zahlungen verbreitet. Der Vorteil gegenüber konventionellen Zahlungen ist, dass mit PayPal eigene Finanzdaten nicht an Dritte weitergegeben werden. Nach eigenen Angaben hat Weiterlesen…

Teufel auf Erden – Konsumkredite überall

Privatkredit, Sofortdarlehen, Kleinkredit, Direktkredit, Finanzierung… das alles sind Namen für das gleiche Übel: Konsumkredite, die in monatlich gleichen Raten abgestottert werden müssen. Nicht selten verlieren private Haushalte bei der Fülle an Kredit- und Finanzierungsangeboten heutzutage schnell den Überblick über die eigenen Ausgaben. Was sind schon 30,- Euro im Monat für Weiterlesen…

Die 10 Stufen der Finanziellen Freiheit

Heute möchte ich Euch die “10 Stufen auf dem Weg zur Finanziellen Freiheit” vorstellen. Das Modell ist angelehnt an die “10 Levels of financial Independence and early retirement” des Youtubekanals “Next Level Life”. Ich kann Euch das sehr anschauliche und englischsprachige Originalvideo nur empfehlen (https://www.youtube.com/watch?v=kDSHHiFMJ_I).Die im folgenden vorgestellten 10 Stufenbeinhalten Weiterlesen…